Segelsportclub Kahl erweitert sein Ausbildungsangebot

Am Samstag, dem 17.7.21 konnte der SSC Kahl ein neues Boot ins heimische Segelrevier am See Freigericht Ost (Kahler See) einbringen. Unser Clubkamerad Jens Drefahl überließ seinen Jollenkreuzer vom Typ Flying Cruiser dem SSC zur freien Verfügung. Mit dieser sehr großzügigen Schenkung kann der SSC seinen Mitgliedern, die kein eigenes Boot besitzen, ein weiteres Boot zur Ausübung des Segelsports anbieten. Dank der Ausstattung des Bootes sowohl mit einem Gennakervorsegel sowie einem Spinnaker kann insbesondere ein Training mit diesen sportlichen und anspruchsvollen Segeln auf einem robusten Schulungsboot angeboten werden. Der Bootsname Kipp` Nie 4 weist darauf hin, dass ein Umkippen d.h. Kentern dieses Bootes auch bei Fehlbedienungen unwahrscheinlich sein sollte. Nach dieser Grundschulung kann dann der Umstieg auf unsere sportlichere Gleitjolle vom Typ RS Venture mit ähnlicher Ausstattung schneller und sicherer gelingen. Jens Drefahl erklärte uns die Aufrüstvorgänge und die Handhabung des Bootes. Er ließ es sich nicht nehmen bei der ersten Fahrt auf dem neuen Revier, leider bei wenig Wind, mitzufahren.
Der SSC Kahl unterstützt ganz wesentlich die Segelausbildung sowohl für unsere Jüngstensegler auf deren Optimistenjollen wie auch die von Segelanfängern aller Altersstufen. Für die nächste Saison werden hierfür wieder spezielle Kurse für Theorie und Praxis auch für Nichtmitglieder des SSC angeboten. Diese reichen über die Sportbootführerscheine SBF Binnen und See, den Küstenbootführerschein SKS sowie den Funkschein SRC. Dieses Jahr wurden die theoretischen Ausbildungen per Webinar schon erfolgreich durchgeführt. Alle Teilnehmer hatten die Prüfung bestanden, was auch unsere Segellehrer sehr erfreut hat. Pandemiebedingt startet die praktische Ausbildung in Kürze. Leider sind schon alle Plätze für diese Saison belegt. Anmeldungen für Ausbildungen für das nächste Jahr können über unsere Homepage www.ssc-kahl.de erfolgen. Dort wird auch über unser Clubleben und unsere Kontaktpersonen berichtet. Wichtige Segeltermine im Laufe unserer Saison sind: Ausbildungen im Frühjahr, Regatta Markolcup am Ijsselmeer Ende April, Segeln am Gardasee im Juni, Regatten und Optimistenferienlager im Sommer und ein Clubtörn mit mehreren gecharterten Yachten auf dem Mittelmeer gegen Ende der Segelsaison. Mit dem neuen Boot kann der erste Schritt zum Hochseeskipper nun erfolgen.

Freitagstraining

Unser Freitagstraining läuft wieder Rund.

Hier eine aktuelle Meldung von Christoph

Erfreulicherweise können wir mit Ausnahme des 9.7.2021 für alle anderen Freitage im Juli das Training durchführen.

Bis bald am See

Christoph

Wahlen zur Frühjahrsversammlung

Die Wahlen zur Frühjahrsversammlung sind gestartet.

Folgende Punkte stehen zur Wahl

  • 1. Wahlpunkt: Entlastung der Kasse
  • 2. Wahlpunkt: Entlastung des Vorstands
  • 3. Wahlpunkt: Neuwahl des Vorsitzenden
  • 4. Wahlpunkt: Neuwahl des Vorstands Teams

Die Stimmzettel wurden am 16.03.21 an alle wahlberechtigten Mitglieder versendet.

Macht also von Eurem Wahlrecht Gebrauch und zwar bis zum Freitag, dem 19. März 2021 um 19.59 h, dann nämllich schließt die E-Mail-Adresse.


Boote holen

Hier noch ein Hinweis zum Termin „Boote holen“. Bitte holt sie zwischen 10 und 12 h am Samstag aus der Halle, der Termin ist mit dem Landwirt abgesprochen. Was die Clubboote anbelangt, hat Bernd dankenswerterweise bereits eine erste Koordination mit den Paten in die Wege geleitet, er hat auch die erteilte Genehmigung der Gemeinde Kahl, bitte haltet Euch dran, vielen Dank!